Mercedes Benz 300

Typ 300 (W186 II) November 1951 bis März 1954
6 Zylinder Reihe, 115 PS, 2996 ccm
Limousine 4 Türen und Cabriolet D.

Typ 300 b (W188 II) März 1954 bis August 1955
6 Zylinder Reihe, 125 PS, 2996 ccm
Limousine 4 Türen und Cabriolet D
Größere Bremsen, höhere Leistung.

Stückzahl Typ 300 und Typ 300 b: Limousine 6214 Stück und Cabrio 591 Stück


Typ 300 c (W186 II) September 1955 bis Juli 1957 (Cabrio bis 6/56)
6 Zylinder Reihe, 125 PS, 2996 ccm
Limousine 4 Türen (1432 Stück), Cabriolet D (51 Stück)
Auf Wunsch des deutschen Kanzlers, Konrad Adenauer, wurde ab Juli 1956 eine verlängerte Sonderausführung der Limousine (Radstand 3150mm, Gesamtlänge 5165mm, Aufpreis 3.000 DM) mit Trennscheibe gebaut.

Typ 300 d (W189) 1957 bis 1962
6 Zylinder Reihe, 160 PS, 2996 ccm
Limousine 4 Türen (3077 Stück), Cabriolet D (65 Stück)

 

Typ 300 S (W 188 I) 1951 bis 1958 (560 Stück)
6 Zylinder Reihe, 150 PS, 2996 ccm
Coupe 2/3 Sitze, Cabriolet A 2/3 Sitze, Roadster 2/3 Sitze

Typ 300 Sc (W 188 II) 1955 bis 1958 (200 Stück)
6 Zylinder Reihe, 175 PS, 2996 ccm
Coupe 2/3 Sitze, Roadster 2/3 Sitze

Typ 300 SL (W 198 I) 1954 bis 1957 (1400 Stück)
6 Zylinder Reihe, 215 PS, 2996 ccm
Coupe 2 Sitze mit Flügeltüren (29 Stück mit Aluminiumkarosserie)

Typ 300 SL (W 198 II) 1957 bis 1963 (1858 Stück)
6 Zylinder Reihe, 215 PS, 2996 ccm
Roadster 2 Sitze (auch Coupedach)


zurück
© 2018 Gerhard Hackl Mit freundlicher Unterstützung von HAKA Küche - www.haka.at. Haftungsausschluss | Impressum